American Football - Freundschaftsspiel - Sport+Schwimmverein Kolpingstadt Kerpen

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

American Football - Freundschaftsspiel

Medien > Presse > Presse-Seiten 2014
Die Kerpen Bears haben am vergangenen Sonntag zum Ende der Saison ein Freundschaftsspiel beim belgischen Erstligisten Andenne Bears absolviert. Die American-Football-Abteilung des Sportvereins SSK Kerpen bestätigte dabei ihre starke Verfassung, die sie auch im ersten Jahr nach ihrer Gründung in der Landesliga West gezeigt hatte. Dort kamen sie auf Anhieb auf Platz 2. Die rheinischen Bears gewannen gegen die belgischen Bears mit 24:6 durch zwei Touchdowns ihres Running-Backs Julian Freitag sowie je einem Touchdown ihrer Wide-Receiver Chris Schwandt und Max Hansen.  
Bears Headcoach Udo Rath sprach von einem erfolgreichen Saisonabschluss: „Die Mannschaft hat noch einmal ihr Bestes gegeben. Viele Stärken die wir in der Saison gesehen haben, konnten die Jungs wieder zeigen. Weiter arbeiten müssen wir sicherlich noch an der Sicherheit bei eigenem Angriff und der Vermeidung von Raumverlust durch unnötige Strafen. Insgesamt hat es Spaß gemacht, in der europäischen Bears-Familie ein Spiel gegen eine so herausragende Mannschaft wie die Andenne Bears aus der ersten belgischen Liga durchzuführen. Wir freuen uns auf ein Wiedersehen im Frühjahr auf Kerpener Grün.“  
Die Kerpen Bears laden interessierte ein, den Footballsport amerikanischer Prägung selbst einmal kennenzulernen. Die Wintertrainingszeiten sind samstags von 14 bis 16 Uhr auf dem Rasenplatz des Schulzentrums Horrem-Sindorf, Bruchhöhe, 50170 Kerpen sowie in den benachbarten Hallen mittwochs von 19 bis 20 Uhr. 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü