Faszien - Sport+Schwimmverein Kolpingstadt Kerpen

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Faszien

Medien > Presse > Presse-Seiten 2015
Faszinierende Faszien
Training und Entspannung für das Bindegewebe
Das muskuläre Bindegewebe, die sogenannten „Faszien“ sind lange Zeit ein Stiefkind der Wissen schaft gewesen. Erst in den letzten Jahren erkannte man ihre weitreichende Bedeutung im Bereich der muskulären Kraftübertragung, der eigenen Körperwahrnehmung, bei Weichteilschmerzen und sogar für das Immunsystem. 

Im Bindegewebe sitzt eine Vielzahl von Schmerzrezeptoren. Manche Verspannung in Rücken und Nacken hat hier ihre Ursache.
Ein gut trainiertes, gedehntes und gesundes Fasziennetz beugt Schmerzen und Verletzungen vor, ermöglicht sportliche Leistungen oder verbessert diese, sorgt für schnellere Regeneration nach Belastungen und ein allgemeines Wohlbefinden (Embodiment).
Jeder – ob Nichtsportler, Anfänger, Freizeit- oder Leistungssportler – kann seine Faszien trainieren und so seinen Körper gesünder und leistungsfähiger machen. Daher richtet sich der Kurs „Faszinierende Faszien“ auch an jedermann/frau.
Mithilfe dynamischer Übungen, sanftem Stretching, leichten Übungen aus dem Yin-Yoga sorgen wir für ein gleitfähiges Binde-gewebe und erhöhen die Reichweite unserer Gelenkstrukturen. 

Besonders die Selbstmassage mit Hartschaumrollen führt zu einer verbesserten Durchfeuchtung des Gewebes und lindert so lang-fristig Schmerzen und Verspannungen.
Der Kurs findet donnerstags,13.08. - 17.12., 17.00 -18.30 Uhr, 17 Stunden, Gymnastikraum SSK Kerpen, Hahnenstraße 34, 50171 Kerpen , 
 Kursgebühr: 85,- EUR
Infos bei:  SSK-Geschäftsstelle, Telefon 02237 3272
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü