Internationales Freundschaftsspiel - Sport+Schwimmverein Kolpingstadt Kerpen

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Internationales Freundschaftsspiel

Medien > Presse > Presse-Seiten 2016
Ein Hauch von Olympia in Kerpen...
Kerpens U19-Handballer begrüßen israelische U19-Nationalmannschaft
Die Handballer des SSK Kerpen freuen sich sehr, am 17.12.2016 einen ganz besonderen Gast  zu einem internationalen Freundschaftsspiel begrüßen zu dürfen.
Die israelische Junioren-Nationalmannschaft gastiert seit mehreren Monaten in Deutschland, um sich unter professionellen Trainingsbedingungen weiter zu entwickeln und so die Sportart in der Heimat voranzubringen.
Das Projekt "Olympia 2024" soll exakt diese Mannschaft mit den besten Handball-Talenten Israels in acht Jahren zur Olympia-Teilnahme führen. Dazu absolviert die Mannschaft etliche Testspiele gegen starke deutsche Gegner, so gegen die deutsche U19-Nationalmannschaft und A-Jugend-Bundesligisten. "Durch unsere guten Kontakte zum Vfl Gummersbach, dort bezogen die israel. Gäste ihren Stützpunkt, haben wir das große Glück, in die Reihe dieser Top-Mannschaften als Sparringspartner aufgenommen worden zu sein", berichtet Michael Schnepf, Handball-Abteilungsleiter des SSK Kerpen. "Unsere A-Jugend spielt zwar erfolgreich in der Mittelrhein-Oberliga, wird aber natürlich viel mehr von der Klasse des Gegners lernen als umgekehrt. Für unseren Verein und unsere Stadt stellt dieses Spiel einen ganz besonderen sportlichen Höhepunkt dar", so Schnepf voller Vorfreude. Anwurf der Partie findet um 13:30 in der großen Dreifach-Halle des Europagymnasiums Kerpen statt. Handball-Fans sollten sich die Gelegenheit, einen kommenden Olympia-Teilnehmer beobachten zu können, nicht entgehen lassen.
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü